(Junior) Configuration Manager (m/w/d) - LPL

Als Personaldienstleister im Bereich Engineering und IT vermittelt die aam it GmbH bundesweit hochqualifizierte Fach- und Führungskräfte an ihre Kunden. Dabei sind die Mitarbeiter unter anderem in Projekten innerhalb des Fahrzeugbau, dem Maschinen- und Anlagenbau, der IT/ET, dem Schiffbau, der Medizintechnik, sowie im Bereich der erneuerbaren Energien, der Logistik, Banken und Versicherungen sowie der Luft- und Raumfahrttechnik eingesetzt. In den Beziehungen zu den Mitarbeitern/innen und Kunden wird auf Aufrichtigkeit, Fairness, Vertrauen sowie eine partnerschaftliche, konstruktive und ehrliche Zusammenarbeit Wert gelegt. Schließlich ist es uns bei all unseren Handlungen wichtig, unserem Leitsatz treu zu bleiben:

Ein Partner für unsere Kunden, eine große Familie für unsere Mitarbeiter

Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für die Überwachung der projektinternen Einhaltung der Konfigurationsmanagement-Prozesse
  • Die Bewertung vertragsspezifischer Konfigurationsmanagement-Anforderungen und die Definition der projektspezifischen Vorgaben gehören ebenfalls in Ihr Aufgabenfeld
  • Sie erstellen und pflegen den projektspezifischen Konfigurationsmanagement-Plan
  • Auch die Abstimmung und das Festschreiben der Konfigurationsmanagement-Schnittstellen zu Kunden, Partnern und Lieferanten sind Teil dieser Herausforderung
  • Weiterhin erstellen Sie eine Schnittstellenmatrix sowie Statusberichte bzgl. der Konfiguration
  • Zu guter Letzt sind Sie zuständig für das Monitoring der Konfigurationsidentifikationsdokumente

Anforderungen:

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesen, des Maschinenbaus oder eine vergleichbare Qualifikation mit
  • Idealerweise konnten Sie bereits erste Berufserfahrung in einer ähnlichen Position sammeln
  • Gute Kenntnisse in den gängigen MS Office Anwendungen sowie SAP sind für Sie selbstverständlich
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, eine strukturierte Arbeitsweise sowie ein sicheres Auftreten runden Ihr Profil ab

Wir bieten:

  • Ein dynamisches, offenes und persönliches Betriebsklima mit einem ausgeprägten WIR-Gefühl
  • Gestaltungsmöglichkeiten – viel Raum für Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Verantwortung
  • Hilfsbereite Kollegen auf allen Ebenen
  • Standortübergreifende Vernetzung und Kommunikation
  • Vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten auch bei Projektengpässen

Mit Ihrer E-Mailbewerbung an uns erklären Sie sich vorläufig damit einverstanden, dass wir Ihre Daten in unserem Bewerbermanagementsystem zur weiteren Berücksichtigung Ihrer Bewerbung und zum weiteren Verlauf speichern dürfen um Ihnen unsere volle Dienstleistung entgegenbringen zu können

Referenznummer:

2018_aam_11.4804_lpl

Einsatzort:

Kiel
Deutschland

Ansprechpartner:

Frau Lena Plikat

Schicken Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer an unsere Kontaktadresse per Post oder gerne auch per E-Mail an: bewerbung@aam-it.eu

Zurück